Willkommen

Kenia Meru

Kenia Meru
6,50 €
Inkl. 7% USt., zzgl. Versandkosten
26,00 € / 1 Kilogramm (kg)

Verfügbarkeit: Verfügbar

City Medium RoastCity Roast
mildwürzig
schokoladigschokoladig
fruchtigfruchtig

* Pflichtfelder

Lieferzeit: 2-7 Tage

Produktbeschreibung

Kaffee aus Kenia - Meru AB Plus

Kaffeeanbau in Kenia hat eine lange Tradition. Jedoch im Vergleich zu anderen afrikanischen Ländern ist der Export von Rohkaffee eher gering. Die Regionen für den Kaffeeanbau liegen häufig in den Ausläufern des Mount Kenya. Die Höhe der Anbaugebiete in der Region Meru liegen dabei zwischen 1800 m und 2000m.
Die Haupternte des Kenia Meru findet zwischen April und November statt und hat einen Anteil von 60% der Gesamternte. Eine zweite Ernte erfolgt zwischen Dezember und Juli. Der kenianische Kaffee wird im Mischanbau kultiviert, wodurch auf Pestizide verzichtet wird.
Exportiert wird Kenia Meru zu 60kg Säcken zwischen Februar und Juni..

Kenia Meru AB Plus enthält die Varietäten SL 28 und Ruiru 11. Durch die nasse Aufbereitung dieses Spezialitätenkaffees, bleiben die feinen geschmacklichen Säuren enthalten.

Röstung, Geschmack sowie Zubereitung des Kenia Meru

Geschmacklich hat Kenia Meru AB Plus einiges zu bieten. So verfügt er über einen kräftigen Körper sowie Noten von schwarzer Johannisbeere und roten Früchten. Durch die Veredelung im traditionellen Langzeit Trommelröstverfahren entlocken wir dem Kaffee eine feine schokoladige Nuance. Kenia Meru ist insgesamt ein ausgewogener Kaffee, welcher sich ebenso gut für den puren Genuss sowie auch bei der Zugabe von Milch eignet.

Kenia Meru AB Plus ist für alle gängigen Filtertechniken geeignet. Bei der Verwendung in Vollautomaten oder Siebträgermaschinen lässt sich mit dem kenianischen Kaffee ein mittelstarker sowie ausgewogener Cafe Creme zubereiten. Als Espresso schmeckt Kenia Meru sehr fruchtig und ist säurebetont.

100 % sortenreiner Arabica Hochlandkaffee